Prinzenzunft Trier

Petra Moske erhält Weissebach-Preis

Die Franz-Weissebach-Preisträgerin 2015 ist Petra Moske. In einer Feierstunde im Barocksaal der Sektkellerei Bernard-Massard wurde die Mitgründerin und 1. Vorsitzende der Nestwärme e. V. am vergangenen Sonntag geehrt. Sie ist die 28. Würdenträgerin aus der Region, die mit der jährlich verliehenen Auszeichnung für heimatliche Verbundenheit, Sinn für Humor und sozialem Engagement ausgezeichnet wurde.